Februar

Do090219:30Queer in Mainz und Rheinland-PfalzForschung zur Geschichte queerer Menschen als Grundlage der Erinnerung Kontakt: Bar jeder Sicht Art:Veranstaltung

Wann

(Donnerstag) 19:30

Was

Seit 2015 wird in Rheinland-Pfalz zur lesbischen und schwulen Geschichte geforscht. Besonders die Forschungen zur lesbischen Geschichte haben bundesweite Beachtung gefunden. Durch diese Forschung sind Bereiche in den Blick geraten, die zuvor kaum wahrgenommen wurden. Neben der Verfolgung von Lesben und Schwulen ist auch die Geschichte ihrer Emanzipation in den Fokus zu rücken als Teil des Widerstands gegen die Diktatur.

Die Historikerin Dr. Kirsten Plötz gibt einen Überblick über lokal- und landesgeschichtliche Ergebnisse bisheriger Forschung und zukünftiger Forschungsanliegen.

In Zusammenarbeit mit QueerNet RLP

Kontakt

Bar jeder Sichtinfo@barjedersicht.de

X